a0b256b7b5c35a658b365b2cb1ef7b25

Einiges los in der ersten Märzwoche

In dieser Woche standen die verschiedensten Themen auf der Agenda des Juni Media Teams.Zum bekannten Format „Goldhofers Zeitreise“ wurde am Donnerstag gedreht. Dafür besuchten Hans-Jörg Goldhofer und unserer Kameramann Jan die Reederei Schütt in Gehlsdorf. Ausgestrahlt wird die nächste Folge ab dem 18. März.
Das Thema Volkstheater war auch bei uns präsent. Eine Demonstration zum Erhalt des Volkstheaters war Aufhänger für uns, die Thematik noch einmal zu beleuchten.
Ein Team von uns nahm an dem IKE-Workshop in Stralsund und einer Konferenz zum Thema „Gewässerschutz und Bodenschutz – Wasserwirtschaft und Landwirtschaft – miteinander, nebeneinander oder gegeneinander“ in Kühlungsborn teil. Der Beitrag zur KoWa-Konferenz wird ab dem 04.03. in der Sendung zu sehen sein, der Workshop zum Immateriellen Kulturerbe wird ab dem 11.03. ausgestrahlt.
Wir waren ebenfalls dabei, als Antenne MV offiziell ihren Sendebetrieb am neuen Standort in Rostock gemeinsam mit Rostocks Oberbürgermeister Roland Methling feierte. Wir gratulieren und wünschen weiterhin viel Erfolg, auch in den neuen Räumen!

Schreibe einen Kommentar

Name *
E-Mail-Adresse *
Website